EVA STÜER

ALT

Die Mezzosopranistin Eva Leonie Stüer ist 1990 im nordhessischen Hofgeismar geboren. Hier genoss sie durch die ansässige Musikschule und die intensive kirchenmusikalische Arbeit ihre ersten musikalischen Prägungen. Von 2006-2010 ließ sie sich an der kirchenmusikalischen Fortbildungsstätte in Schlüchtern weiterbilden. 2010 begann sie ihr Studium des gymnasialen Lehramtes an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt und kam mit ihrem Hauptfach in die Gesangsklasse von Prof. Melinda Paulsen. Neben solistischen Engagements schätzt Eva das Singen im Ensemble. So sang sie im Frühjahr 2013, 2014 und 2015 im JSB-Ensemble unter der Leitung von Helmuth Rilling und Hans-Christoph Rademann. Außerdem singt sie im Frankfurter Kammerchor unter der Leitung von Wolfgang Schäfer. Seit 2015 studiert sie an der Wiesbadener Musikakademie Gesangspädagogik bei Maria Tuczek-Graf.

© 2017 by Bolongaro Sextett

Datenschutz

Impressum